Neue Apple-Sprache Swift soll iOS Programmierung vereinfachen – App Entwickler

Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 die neue Programmiersprache “Swift” angekündigt. Sie soll sowohl auf mobilen Geräten unter iOS 8, als auch auf allen stationären OS X-Rechnern laufen. Auf der WWDC-Konferenz wurde auch das kostenlose Swift Handbuch vorgestellt und im iBook-Store von Apple zur Verfügung gestellt. (mehr)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s