Apple-Mitarbeiter nach iPhone-Verlust untergetaucht

Apple-Mitarbeiter Gray Powell (27), der Verlierer des geheimen iPhones, ist offenbar untergetaucht! Er soll den Handy-Prototypen am 18. März verloren haben – in einer deutschen Kneipe in Kalifornien. Der Finder verkaufte es für 5000 Dollar an das US-Technikblog Gizmodo. Nachdem Gizmodo das Gerät gründlich zerlegt hat, soll es jetzt an Apple zurückgeschickt werden. Mehr …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s