Günstig und schnell im Internet surfen – WamS 02.12.07

Zwischen 30 und 70 Euro im Monat müssen Kunden zahlen, wenn sie mit Hochgeschwindigkeit im Internet unterwegs sein wollen. Bei den Angeboten gibt es jedoch zwei Probleme. Zum einen braucht fast niemand das hohe Tempo der Datenübertragung. Für das Websurfen reichen 1000 oder 2000 Kilobit pro Sekunde in den meisten Fällen aus. Zum anderen kommt am Heimcomputer fast nie die hohe Geschwindigkeit an, die Anbieter in Werbeanzeigen versprechen (mehr)