Touchscreen statt Tasten – Berliner Morgenpost 17.11.07

Berührungsempfindliche Bildschirme machen die Bedienung der neuen Handys einfacher.
Moderne Alleskönner-Handys bieten heute viele Vorzüge. Das Tippen auf viel zu kleinen Tasten, die doppelt und dreifach belegt sind, gehört nicht dazu. Zu kleine Tasten an mobilen Geräten sind ein Ärgernis. Die simple Lösung, anstelle von immer mehr Tasten mit Dreifach- und Vierfach-Belegung, sind gar keine Tasten: Stattdessen eine flächendeckende Oberfläche, die als Bildschirm dient und Symbole, Buchstaben und Zahlen zeigt, die das Handy bei Berührung ausführt (mehr)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s