Wenn Autofirmen fremd gehen – Welt online 20.07.07

autoprodukte_handy__306464g.jpg
Heutzutage begnügen Autokonzernen sich längst nicht mehr damit, ein paar Autos zu bauen. Längst beglücken sie Autofans mit unzähligen Alltagsgegenständen wie Regenschirmen und T-Shirts. Auch ungewöhnlichere Dinge sind darunter – etwa Opel-Sonnencreme, Duftwasser von Hummer oder eine Porsche-Pfeife (mehr)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s