Elastische Spiralen, klein wie ein Staubkorn – Handelsblatt 13.11.06

Medizintechniker nutzen Mini-Federn für ihre Geräte

Es ist winzig, flach und durchsichtig, und es soll schwerhörigen Menschen wieder zu fast normalem Hören verhelfen: Das Mittelohrimplantat, das Frank Wauro als Doktorand an der Technischen Universität Illmenau entwickelte, hat knapp acht Milimeter Durchmesser, ist aus Spezial-Glas geätzt und enthält sechs winzige Mini-Federn.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s